Die Klasse 2b schmückte den Weihnachtsbaum in der Commerzbank


Am 26.11.2015 durften wir – die Klasse 2 b gemeinsam mit den Vorschülern des Kindergartens St.Anton – in der Commerzbank den Weihnachtsbaum schmücken. Der Filialdirektor Herr Frank und seine stellvertretende Abteilungsdirektorin Frau Bloß hatten uns eingeladen und den Tag liebevoll bis ins Detail geplant und vorbereitet.
Als wir ankamen erwartete die Kinder zunächst ein Frühstück.

Frisch gestärkt wurde dann gezeigt, wie eine Sparbüchse am Automaten geleert wird.

Im Anschluss daran besichtigten die Kinder den Tresorraum und stellten fest, dass ein Einbruch fast unmöglich ist.

Auch ein Schließfach wurde geöffnet – allerdings befanden sich darin keine echten Goldmünzen, sondern – nicht weniger begeistert in Empfang genommene – Schoko-Goldtaler.


Nun war der nächste Programmpunkt den schönen Weihnachtsbaum zu schmücken. So wurden die selbstgemachten Nikolausstiefel und die gebastelten Sterne an den Baum gehängt. (Herzlichen Dank an Frau Schaller für ihre tatkräftige Unterstützung!!) Kaum erstrahlte der Baum in vollem Glanz, war eine Glocke zu hören und plötzlich kam ein Nikolaus die Treppe herunter.

Er las wichtige Dinge aus seinem goldenen Buch vor. So ermahnte er die Kinder immer wieder im Straßenverkehr aufmerksam zu sein. Nach Gedichten und Liedern bekam sogar jedes Kind auch noch eine Nikolaustüte mit Obst und süßen Sachen!
Ein wunderschöner, ereignisreicher Vormittag!
Herzlichen Dank an Herrn Frank, Frau Bloß und an das ganze Team der Commerzbank!

Zusätzliche Informationen